DATENSCHUTZ UND COOKIES

Datum des Inkrafttretens dieser Datenschutzerklärung: 25. Mai 2018.

In BEFARA Directo, S.L (im Folgenden BEFARA) möchten wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, weshalb wir die in den Rechtsvorschriften festgelegten Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Nachstehend erklären wir, wie und warum wir Ihre Daten speichern. Die von Ihnen erhaltenen Informationen sind vertraulich und werden nur in den unten beschriebenen Fällen veröffentlicht sowie bei Verlangen durch eine öffentliche oder gerichtliche Behörde oder, falls erforderlich, in einem anderen gesetzlich vorgesehenen Fall.

 

Wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen, eines unserer Produkte oder Dienstleistungen kaufen oder wenn Sie ein Formular ausfüllen, geben Sie uns personenbezogene Daten wie Ihre Identität, Ihre Adresse oder ein Zahlungsmittel. Ebenso informieren Sie uns automatisch über Ihre Surfgewohnheiten und die von Ihnen verwendeten Geräte und Software, sobald Sie unsere Website besuchen, unsere Social-Media-Konten nutzen, Ihre E-Mails öffnen oder unsere, auf digitalen Medien veröffentlichten Anzeigen, von Ihrem Computer, Tablet, Telefon oder von jedem anderen Gerät aus anschauen.

 

WER IST FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN VERANTWORTLICH?

Firmenname: BEFARA Directo, S.L (im Folgenden BEFARA)

CIF: B65147969

Postanschrift: Salvador Espriu, 5 B 08960 Sant Just Desvern

Registrierung: Barcelona Mercantile Registry, in Band 30332, Buch Blatt/Duplikat 172840, Seitenzahl 0011. Allgemeiner Teil, 1. Aufschrift

Telefon: +34 93 4809645

Sie können sich per mail an uns wenden wenn Sie Fragen hinsichtlich des Datenschutzes und der Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben: general@befara.com

Die Firmenppolitik unsere Webseite gilt für die hier registrierten Benutzerdaten seitens BEFARA mittels: digitaler Medien, wie zum Beispiel Online-Formulare, E-Mails, SMS, Websites, Blogs und Microsites im Besitz von BEFARA, sowie Social-Networking-Konten wo BEFARA anwesend ist oder Werbung zeigt (im Folgenden digitale Medien).

Betroffen von diesen Datenschutzrichtlinien sind Nutzer, allgemein Menschen die: uns Informationen beim Ausfüllen jeglicher Formulare oder beim Erstellen eines Kundenkontos bei BEFARA zur Verfügung stellen, sowie eine Dienstleistung in Anspruch nehmen, ein Produkt kaufen oder an unseren Werbeaktionen teilnehmen sowie die oben genannten digitalen Medien nutzen, ohne sich über die etablierten Formulare registriert zu haben.

 

WOFÜR VERWENDEN WIR IHRE INFORMATIONEN?

 

Abhängig von den Produkten, Dienstleistungen oder Angeboten die Sie verwenden möchten, benötigen wir von Ihnen einige allgemeine Informationen.

-  Identifizierende Daten: Name, Nachname, Kontakt und das Land von dem aus Sie interagieren.

- Finanzielle- und / Transaktionsinformationen: Kartennummer oder Bankdaten die für die Bearbeitung von Aufträgen, Rücksendungen usw. erforderlich sind. Zudem die Firmenidentifikationsnummer wenn es sich um Geschäftsrechnungen handelt.

- Verbindungsdaten: um das Surfen auf unserer Website zu erleichtern und Ihnen die für Ihr Gerät geigneteste Version anbieten zu können.

- Browserverlauf auf unserer Website: um Ihnen jene Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, die Ihren Bedürfnissen und Präferenzen am besten entsprechen.

 

Bei BEFARA benutzen wir Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke:

 

- Verwalten Ihrer Benutzeranmeldung auf unserer Plattform: im Falle der Registrierung als Benutzer auf unserer Plattform benötigen wir Ihre Daten, um Sie als Benutzer zu identifizieren und Ihre Bestellungen verwalten zu können, was Ihnen Zugang zu den verschiedenen Angeboten bietet (Rabatte, Werbeaktionen ...). Ausserdem um Ihre Fragen und Reklamationen bearbeiten zu können, die Sie über die von uns zur Verfügung gestellten Dienstleistungen - mittels den Ihnen bereitstehenden digitalen Medien - abrufen können.

- Verbesserung der von uns angebotenen Dienste und Sicherheit: weiterhin nutzen wir Ihre Daten für die Aufrechterhaltung, Verbesserung und Effizienz unserer Dienste und digitalen Medien. Dieses erlaubt uns neue Funktionen/Möglichkeiten zu entwickeln, die Sicherheit Ihrer Daten und unserer digitalen Medien zu schützen und einen möglichen Missbrauch, Ihnen oder BEFARA gegenüber, zu erkennen und zu verhindern. Im Falle einer betrügerisch Aktion könnte dies zur Blockierung der Transaktion führen.

- Bearbeitung Ihrer Anfragen über unseren Kundenservice: in diesem Fall werden nur die persönlichen Daten verwendet, die unbedingt für die Verwaltung und Lösung Ihrer Anfragen benötigt werden (Name, Vorname, E-Mail oder Telefonnummer).

- Marketing- und Werbemaßnahmen:

• Wenn Sie sich registrieren lassen um unseren Newsletter und damit Informationen zu Aktionen, Rabatten und Produkten zu erhalten, die für Sie aufgrund Ihrer BEFARA-Gewohnheiten von Interesse sein könnten. Verbreitung der im Vorfeld von Ihnen veröffentlichten Fotos und Bilder über unsere Produkte in unseren Kanälen und sozialen Netzwerken, immer mit vorheriger Zustimmung Ihrerseits.

 • Werbeaktionen durchführen: Wettbewerbe, Werbung für Produkte an denen Sie Interesse gezeigt haben und die Sie in Ihrer Favoritenliste oder Ihrem Warenkorb gespeichert haben. Bei bestimmten Auswahlverfahren werden auch detaillierte Informationen, basierend auf der Rechtsgrundlage, bereitgestellt. Ebenso ermöglichen uns diese Präferenzdaten, statistische Daten und Analysen zu erstellen, um unseren Kunden personalisierte Angebote anbieten zu können.

Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen und anderer Anforderungen:

Umgang mit Ihren Daten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (Steuervorschriften, Datenschutz, ...) sowie zur Erfüllung der Anforderungen seitens der Behörden.

 

WAS IST DIE GESETZESGRUNDLAGE FÜR DIE VERBREITUNG VON INFORMATIONEN?

In BEFARA nutzen wir die Informationen aufgrund folgender rechtlicher Grundlagen:

Für die Erfüllung eines Vertrages und / oder einer Geschäftsbeziehung. Um Ihnen die Ihrerseits angeforderten Dienstleistungen anbieten zu können, um Ihre Anfragen seitens unsere Website, Blogs, E-Mail oder über Ihr soziales Netzwerkkonto korrekt zu verwalten und Sie für diese Zwecke zu kontaktieren.

Zur Einhaltung verschiedener gesetzlicher Verpflichtungen (zum Beispiel gemäß Gesetz 37/1992 über die Mehrwertsteuer). Aus Sicherheitsgründen, Betrugsprävention, um unsere Dienstleistungen und Produkte durch Marktforschung zu verbessern, oder um Forderungen, Anfragen oder mögliche Reklamationen zu verwalten. Mit Ihrer Zustimmung können beispielsweise personalisierte BEFARA-Angebote versendet werden.

 

WIE LANGE SPEICHERN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange wie nötig, um sie - gemäß dem erhobenen Zweck und gemäß der gesetzlichen Grundlage - ihrer Verarbeitung gemäß geltendem Recht, zu verwenden. Wir werden Ihre persönlichen Informationen aufbewahren, solange eine vertragliche und / oder geschäftliche Beziehung besteht oder solange Sie nicht Ihr Recht auf Löschung, Kündigung und / oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten einfordern. In diesen Fällen werden wir die Informationen ordnungsgemäß sperren ohne sie zu verwerten, so lange wie sie für die Ausübung oder Verteidigung von Reklamationen notwendig sein können oder um auf diese, im Falle gerichtlicher, rechtlicher oder vertraglicher Relevanz, zurückgreifen zu können.

In Fällen in denen Daten automatisch durch Cookies erhalten werden sollten Sie beachten, dass diese einige Jahre lang aktiv sein können. Sie können jedoch ihre Verwendung im Laufe der Zeit einschränken, indem Sie sie von Browsern oder Geräten löschen (siehe Abschnitt über Ihre Rechte).

 

AN WEN KÖNNEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN WEITERLEITEN?

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, werden die von Ihnen angegebenen Informationen an diejenigen Unternehmen weitergegeben, die uns bei den von uns angebotenen Dienstleistungen unterstützen:

GESCHÄFTSMANAGEMENT.

- Logistik- und Transportdienstleister: Derzeit arbeiten wir mit folgenden Transportunternehmen zusammen: SEUR, TRANSAHER, UPS, TAMDIS, TOURLINE und SCHENKER. Sie können auf deren jeweiligen Websites die Bestimmungen zur Behandlung von Kundendaten/Informationen einsehen.

TECHNOLOGISCHE LIEFERANTEN:

- Für die Verwaltung und Verbreitung unseres Katalogs arbeiten wir mit BEEZ UP. In diesem Fall werden zwei Arten von Informationen gesammelt:

- Nicht-persönliche statistische Informationen wie Herkunfts- und zugriffsort des Benutzers.

- Daten von MARKT-Orten (Amazon, Carrefour, Ruede Commerce, Cdiscount, ..), die den Namen des Benutzers und den Betrag der Bestellung enthalten.

LIEFERANTEN VON MARKETING UNF WERBUNG SOWIE  KAUFMÄNNISCHE VERWALTER.

- Komparatoren mit Logo integriert in die BEFARA-Webseite (Shopmania, Idealo, Lomo, Catalógate, Lions Home). Jedes mal, wenn Sie unsere Website besuchen, werden einige Daten automatisch auf deren Server übertragen und dort für 7 Tage vorübergehend registriert. Die gespeicherten Informationen bis zum automatischen Löschen sind: IP-Adresse des Terminals, Datum und Uhrzeit des Besuchs der Seite, Name und URL der betreffenden Datei, Webseite von wo aus der Besuch stattfindet, verwendeter Browser und, falls erforderlich, das Betriebssystem von Ihrem Computer sowie der Name Ihres Access-Providers.

- Die temporäre Speicherung der IP-Adresse durch das System in den Log-Dateien ist notwendig, um den Inhalt der Website darstellen zu können und um deren volle Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Darüber hinaus dienen diese Daten auch dazu, die Website zu optimieren und die Sicherheit von Computersystemen zu gewährleisten. In keinem Fall werden personenbezogene Daten gespeichert. Die Rechtsgrundlage für die Behandlung dieser Daten ist Artikel 6 Absatz 1, Abschnitt 1 Buchstabe f) des RGPD.

Diese Dritten haben nur Zugang zu den persönlichen Informationen welche sie zur Durchführung solcher Dienste benötigen. Sie sind verpflichtet, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln und dürfen sie nicht auf eine andere Weise als die von uns angeforderte, verwenden.

 

WAS SIND IHRE RECHTE BEZÜGLICH DER VON UNS VERWENDETEN INFORMATIONEN?

Unsere Verpflichtung besteht darin, die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu respektieren und die Ausübung Ihrer Rechte zu garantieren. Sie können diese kostenlos nutzen, indem Sie eine E-Mail an general@fefara.com schreiben oder per Post an Salvador Espriu, 5 B 08960 Sant Just Desvern, Barcelona/Spanien, unter Angabe des Grundes für Ihre Anfrage und des Rechts, das Sie ausüben möchten. Falls erforderlich kann BEFARA ebenfalls die Kopie eines Dokuments zur Bestätigung Ihrer Identität, anfordern.

Sie haben folgende Rechte bezüglich Ihrer Daten:

- den Zugang zu den Daten, die wir über Sie haben, eizunfordern. Auf diese Informationen können Sie direkt zugreifen, wenn Sie auf unserer Plattform im Abschnitt "Persönliche Daten" registriert sind.

- Recht auf Korrektur und Änderung der Daten, wenn diese nicht korrekt oder ungenau sind, Recht auf Löschung der Daten, wenn diese für den Zwecke, für die wir sie gesammelt haben, nicht mehr notwendig sind. Aus Gründen, die mit Ihrer individuellen Situation zusammenhängen haben sie das Recht, uns Ihre Datennutzung zu verweigern und gegebenenfalls Ihre Einwilligung zu widerrufen.

- Datenunterdrückung: soweit sie für den Zweck, für den wir sie nutzen, nicht mehr notwendig sind.

- Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken. In diesem Fall werden wir sie nur für die Ausübung und Verteidigung von Reklamationen aufbewahren, für Handlungen für die Sie uns Ihre Zustimmung geben oder um rechtliche Verpflichtungen zu erfüllen.

- Recht, bei der spanischen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen, wie auf der betreffenden Website angegeben.

- Die Ausübung und der Umfang Ihrer Rechte sind in den geltenden Vorschriften geregelt.

- Recht auf Datenübertragbarkeit

URSPRUNG DER DATEN

- Daten, die Sie uns direkt bereitgestellt haben: in diesen Fällen haben Sie uns die Informationen direkt zur Verfügung gestellt per Online-Anmeldung, Telefon oder Formulare in unseren Medien (Informationen wie Namen, E-Mail-Adresse, Postanschrift , Telefonnummer oder Ihre Kreditkarte).

- Daten, die Sie uns mittels Dritter zur Verfügung stellen: wenn Sie uns Daten von Dritten zur Verfügung stellen, wie zum Beispiel beim Versenden eines Geschenks an einen anderen Empfänger mit anderer Adresse, garantieren Sie uns über den Gebrauch und die Bearbeitung dieser Daten informiert worden zu sein.

- Daten werden automatisiert gesammelt: wir sammeln diese Daten durch Browsing-Cookies, Nutzung unserer Website oder sozialer Netzwerke oder Medien und Werbung, wie Likes in unseren Facebook-Profilen, Twitter, etc. Diese Informationen beziehen sich auf Kontextdaten und Surfgewohnheiten, Suchanfragen oder Anzeigenansichten. Darüber hinaus auch Daten von Ihrem öffentlichen Profil Ihrer sozialen Netzwerk-Accounts, beim Erstellen Ihres BEFARA-Kontos, sowie Kommentare, die Sie in einem sozialen Netzwerk über BEFARA machen, Zeit oder Inhalt der Kommentare.

WO SPEICHERN WIR IHRE DATEN UND WER HAT ZUGANG ZU DIESEN INFORMATIONEN?

Wir schützen die von uns erhobenen Informationen durch Ergreifung der in den Rechtsvorschriften genannten technischen und administrativen Sicherheitsmaßnahmen nach einer entsprechenden Risikoanalyse, so dass die Informationen vor Zugriff, Nichtverfügbarkeit, Offenlegung oder unberechtigter Nutzung geschützt sind.

 

Ihre persönlichen Informationen können nur von unseren Mitarbeitern abgerufen und zur Bearbeitung ihrer Anliegen verwendet werden, von zuständigen öffentlichen und gerichtlichen Behörden falls erforderlich, gemäß den geltenden Vorschriften sowie von unseren Zulieferunternehmen, beispielsweise Transportunternehmen, die für die Auslieferung Ihrer Bestellung zuständig sind oder die Firma, die das Datenbankverwaltungstool besitzt oder die Verwaltung des Sendens von E-Mails regelt.

 

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZ- UND COOKIES-POLITIK

Wir verwenden Cookies und ähnliche Geräte, um Ihnen die Navigation auf unserer Plattform zu erleichtern, um zu erfahren, wie Sie mit uns interagieren, und in bestimmten Fällen, um Ihnen basierend auf Ihren Surfgewohnheiten, Vorschläge zu kompatiblen Artikeln zu präsentieren. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookie-Richtlinie unter folgendem Link: https://www.befara.de/content/17-cookie-politik

BEFARA kann die auf dieser Seite enthaltenen Informationen nach dem Datum des Inkrafttretens dieser Bekanntmachung (siehe Seitenbeginn), einseitig aktualisieren. Die Aktualisierungen erfolgen aufgrund von technischeen Änderungen, Vorschriften oder dem Angebot neuer Dienste, die die Datenschutzrichtlinie und Cookies betreffen und die Ihnen ordnungsgemäß mitgeteilt werden.


AKZEPTIERT

Bitte sehen Sie unten, wie Sie die Einstellungen an Ihrem Browser so einrichten können, dass Sie beim Erhalt eines Cookies benachrichtigt werden bzw. wie Sie Cookies insgesamt abschalten können. Für weitere information bitte hier klicken.